Allgemeines Krankenhaus Celle

Gesundheitswesen & Seniorenpflege

Bei der Sanierung des AKH Celle stand ein hygienisches Gesamtkonzept im Fokus. Dabei kamen auf rund 9.400 m² elastische Vinylbodenbeläge von Tarkett zum Einsatz.

  • DESIGNER/ARCHITEKT

    Lohr Architekturbüro Hannover

  • AUFTRAGNEHMER

    AKH Celle

Bei der Sanierung des Allgemeinen Krankenhauses Celle stand ein hygienisches Gesamtkonzept im Fokus. Dabei kamen auf rund 9.400 Quadratmetern elastische Vinylbodenbeläge von Tarkett zum Einsatz, darunter auch ableitfähige Produktvarianten. Die weitaus größten Flächen im Celler Krankenhaus wurden mit dem Vinylbodenbelag „iQ Granit“ ausgelegt. iQ-Böden bieten eine homogene Konstruktion mit vollen zwei Millimetern Gesamtstärke als Nutzschicht und einer Oberfläche der neuesten Generation. So erzielt sie eine hohe Resistenz gegen Verschleiß, Flecken, Kratzer und Chemikalien. Auf rund 8.800 Quadratmetern folgt die Gestaltung auf den Stationen jetzt zusätzlich einem harmonischen Farbkonzept mit den Farben „Grey Brown“, „Terracotta“, „Blue“ und „Soft Kiwi“. Erfahren Sie mehr: Referenzflyer AKH Celle