DURCH IHRE AUGEN Virtual-Reality-Anwendung, um demenzfreundliches Design besser zu verstehen

DURCH IHRE AUGEN Virtual-Reality-Anwendung, um demenzfreundliches Design besser zu verstehen

Die Konzeption eines Pflegeheims ist ein komplexer Prozess, der ein großes Verständnis dafür erfordert, wie ältere Menschen ihre Umwelt erleben und wie sich ihre Wahrnehmung von jüngeren Menschen unterscheiden. Aus diesem Grund haben wir uns mit den Entwicklern von VR-EP zusammengetan, einem Virtual-Reality-Tool, das von den führenden Experten für demenzfreundlichem Design empfohlen wird. VR-EP (Virtual Reality-Empathy Platform) soll Fachleuten helfen, zu verstehen, wie sich ein Rückgang des Sehvermögens und des kognitiven Bewusstseins auf die Wahrnehmung von Farbe, Kontrast und Materialien auswirkt, indem sie ihnen Räume zeigen, wie sie mit verschiedenen altersbedingten Einschränkungen wahrgenommen werden.

Probieren Sie die Virtual Reallity Anwendung selbst aus und sehen Sie, welche Auswirkungen Innenarchitektur auf das Leben älterer Menschen haben kann.

Im Video sehen Sie wie die Sicht älterer Menschen sich verändert: