Tarkett Bodenbeläge - Einsatz guter Materialien

GUTE MATERIALIEN

Glauben Sie nicht nur, was wir sagen. Glauben Sie, was wir nachweisen können.

Was bedeutet es "gute Materialien" zu verwenden? Bei Tarkett sorgen wir dafür, dass wir die von uns verwendeten Inhaltsstoffe genau kennen und diese Information für Sie transparent und zugänglich machen. Tarkett orientiert sich an den strengen Gesundheits- und Nachhaltigkeitsstandards des Cradle to Cradle Instituts. Die dort verwendeten Prüfkriterien beeinflussen unsere Materialauswahl entscheidend, und leiten uns an stets auf der Suche nach noch besseren Inhaltsstoffen zu sein. Hoher Anspruch und Transparenz, die Ihnen Sicherheit geben.

Just another way we’re
Doing Good. Together.

Phthalatfrei

Durch phthalatfreie Böden bieten wir Sicherheit.

Cradle to Cradle-Zertifizierung

Unsere Cradle to Cradle basierten Geschäftsprinzipien und Produktzertifizierungen.

Radikale Transparenz

Wir gewähren Ihnen Einblicke in kleinste Details unserer Materialien.

Verantwortungsvolle Nutzung von PVC

Strapazierfähiger, langlebiger und endlos recycelbarer Bodenbelag.

Unsere Kontakt-Adressen
Kontaktieren Sie uns!

Möchten Sie mehr über unsere Bodenbeläge erfahren oder einen persönlichen Beratungstermin vereinbaren? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Designing for Life through sustainable Design
Designing for Life

Seit dem Jahr 2010 entwickelt Tarkett proaktiv Alternativen zu Phthalaten und tätigt dazu erhebliche Investitionen in Forschung und Entwicklung.

Bild: Prototyperstellung in unserem Werk in Wiltz (Luxemburg)
Driving Collaboration

Die weltweit größten Herausforderungen beim Thema Nachhaltigkeit erfordern die Zusammenarbeit und Partnerschaft über Branchengrenzen hinweg.

Transparenz über Inhaltsstoffe im Bodenbelag
Transparenz über Inhaltsstoffe

Lesen Sie, was radikale Transparenz bei Tarkett bedeutet und warum wir es für entscheidend halten, bei den von uns verwendeten Materialien völlig transparent zu sein.