Tarketts verantwortungsvoller Umgang mit PVC

Verant- wortlicher Umgang mit PVC

Weil ein strapazierfähiger Boden, ein langlebiger Boden ist.

Strapazierfähig, langlebig und endlos recycelbar: Drei Gründe für PVC-Bodenbeläge.

Eine der größten Möglichkeiten, einen Beitrag für die Zukunft unseres Planeten zu leisten, besteht darin, ein Produkt auszuwählen, das langlebig ist und nahezu unbegrenzt recycelt werden kann. PVC ist ein überaus widerstandsfähiges, strapazierfähiges und langlebiges Material. Es hat auch isolierende Eigenschaften und eignet sich ohne Ausnahme für anspruchsvolle Räume mit spezifischen Anforderungen. Daher ist es eine gute Wahl für Umgebungen wie Krankenhäuser, Bildungseinrichtungen und Schulen, in denen Hygiene und Sterilität von entscheidender Bedeutung sind.

Tarketts verantwortungsvoller Umgang mit PVC

Als engagierte Anhänger des Cradle to Cradle-Konzeptes und Verfechter einer echten Kreislaufwirtschaft wenden wir auch bei allen unseren PVC Bodenbelägen das gleiche Denken, wie bei allen C2C-zertifizierten Produkten an. Wir bewerten jedes Material, das wir verwenden, und sind immer auf der Suche nach besseren Alternativen, um unsere Materialzusammensetzungen kontinuierlich zu optimieren. Deshalb sind alle unsere Produkte zu 100 % phthalatfrei * und bieten niedrige bis extrem niedrige VOC-Emissionen, was zu gesünderen Innenräumen und einer guten Raumluftqualität beiträgt.

Tarketts verantwortungsvoller Umgang mit PVC

Wir sind stets dabei Wege zu erforschen, um PVC jetzt und in Zukunft noch nachhaltiger zu gestalten. Post-Consumer-PVC ** ist bereits für unser bahnbrechendes ReStart-Programm zur Rücknahme und zum Recycling geeignet. Wir treiben Innovationen an wie PVC Böden nicht mehr fest verklebt werden müssen, die also als Klickvariante oder mit Antirutsch-Fixierung  verlegt werden können, damit ein einfaches und umfangreicheres Recycling nach der Nutzung ermöglicht wird.

Tarketts verantwortungsvoller Umgang mit PVC

Darüber hinaus erforschen wir  innovative PVC-Zusammensetzungen, wie zum Beispiel unsere neue Generation von iQ Natural, die 100 % Vinyl aus fossilen Quellen durch bio-attribuiertes Vinyl BIOVYN *** ersetzt.

Dies alles ist Teil unseres Engagements, Ihnen Bodenlösungen anzubieten, die eine gesunde Umwelt fördern.

* Ende 2019 verwenden 100% unserer Vinylproduktionsstätten in Europa, Nordamerika, Serbien und China die phthalatfreie Weichmachertechnologie, mit Ausnahme von Recyclinginhalten für bestimmte Produkte.

** Pilotprojekt in Schweden für homogene Post-Consumer-Böden, hergestellt nach 2011.

*** BIOVYN wird von INOVYN hergestellt und ist das weltweit erste kommerziell erhältliche bio-attribuiertes Vinyl. Es wird vom RSB anerkannt, einer unabhängigen Stelle, die den Status „bio-attribuiert“ anerkennt.

Just another way we're
Doing Good. Together.

Weitere Artikel

ReStart

Unser Rücknahme- und Recyclingprogramm für Bodenbeläge schließt den Kreislauf.
Mehr erfahren
 

Cradle to Cradle

Das Konzept nach dem wir handeln.
Mehr erfahren
 

iQ Natural

Erfahren Sie mehr über unsere iQ Natur-PVC-Bodenbeläge aus BIOVYN Vinyl
Mehr erfahren
 

 

 

Corporate Social & Environmental Responsibility (CSR) Bericht herunterladen

Weitere Artikel zum Thema Nachhaltigkeit

Kreislaufwirtschaft

Wo andere Abfall sehen, sehen wir Chancen. Aus diesem Grund arbeiten wir mit unseren Kunden eng zusammen, um Bodenbeläge im Rahmen des ReStart-Programms zurückzunehmen und zu recyceln.

Gute Materialien

Bei Tarkett sorgen wir dafür, dass wir die von uns verwendeten Inhaltsstoffe genau kennen und diese Information für Sie transparent und zugänglich machen.

Innenraumluftqualität

Indem unsere Bodenbeläge beispielsweise Feinstaub binden oder extrem niedrige VOC-Emissionen aufweisen, übertreffen sie strengste Industriestandards für die Luftqualität um ein Vielfaches.