Nassraum-Konzept

Nassraum-Konzept

Tarkett hat bereits vor 35 Jahren als Pionier den Weg für Nassraumkonzepte bereitet. Dabei handelt es sich um eine Komplettlösung für Nassräume mit einem durchgängigen Konzept für Boden- und Wandbeläge, für ein absolut wasserdichtes und hygienisches Ergebnis.


Ein umfangreiches Farb- und Designsortiment ermöglicht Gestaltungs- und Raumwirkungen, die sich für eine Vielzahl von Umgebungen wie Gesundheitswesen, Seniorenpflege, Bildungswesen, Sportzentren und Wohnungsbau eignen.


Unsere Bodenbelagslösungen für Nassräume bieten selbst ohne Schuhe sicheren Halt und reduzieren auch bei Vorhandensein von Seifenschaum oder Wasserrückständen die Gefahr des Ausrutschens.

Passende Sortimente

Entdecken Sie unsere Nassraum Bodenbeläge & Wandbeläge

Komplettlösung für Nassräume - Boden & Wand

Elastische Boden- und Wandbeläge aus PVC bieten gerade in der Gestaltung fugenfreier Nassräume einzigartige Vorteile. Die Möglichkeit der fugenlosen Boden- und Wandübergänge mittels Wandhochzug bietet keinen Raum für Bakterien und Pilze und sorgt gerade im Gesundheitswesen, der Seniorenpflege, in Sportzentren oder im Wohnungsbau für ein hygienisches Ergebnis.

Unsere Boden- und Wandbeläge für Nassräume bieten ein aufeinander abgestimmtes und vielfältiges Farbkonzept, das sich in die allgemeine Gebäudegestaltung integriert. Die richtige Verlegung und das passende Zubehör garantieren Ihnen ein absolut wasserdichtes und hygienisch einwandfreies Ergebnis. Die wannenförmigen Eckausbildungen bilden keine Bakterienherd, und können einfach und effektiv gereinigt werden.

Gerade im Praxiseinsatz in sensiblen Bereichen wie z.B. in Duschen, Toiletten, Wellness- und Pflegebereichen hat sich das Tarkett Nassraum-Konzept vielfach bewährt.

Ansprechende Farben und Dessins

Neben den hervorragenden funktionalen Eigenschaften überzeugen die Tarkett Nassraum Boden- und Wandbeläge durch ihre ästhetischen Qualitäten. Das Farb- und Dessinspektrum ist harmonisch aufeinander abgestimmt und erlaubt zahlreiche moderne Gestaltungslösungen.

Schritt auf Schritt mit festem Tritt

Vorsicht Rutschgefahr! Diese zu mindern, ist die wichtigste Aufgabe von Bodenbelägen im nassbelasteten Barfußbereich. Tarkett Bodenbeläge für den Nassraum sind mit einer R10-Oberfläche ausgestattet, die dem Fuß sicheren Halt bieten. Sie lässt sich dennoch problemlos reinigen und bietet ein Höchstmaß an Hygiene.

Aquarelle Wall HFS: Fugenlose Wandverkleidung - auch in der Dusche

Noch nie war es so einfach, Wände in Nassräumen zu verkleiden. Der Wandbelag Aquarelle Wall HFS wird horizontal verlegt, dadurch lässt sich die Anzahl der Fugen reduzieren. Die Oberfläche ist extrem widerstandsfähig, leicht zu reinigen und 100 % wasserdicht. Da sie aufgrund ihrer Elastizität unempfindlich gegenüber Stößen ist, sind auch weniger Ausbesserungen notwendig.

Die richtige Verlegung

Bei Verlegung nach fachgerechten Verlegung nach unserer Verlegeanleitung ist ein gutes und wasserfestes Ergebnis garantiert. Bei Rohrleitungen, Abflüssen oder Armaturen muss besonders vorsichtig gearbeitet werden, um das Eindringen von Wasser zu verhindern. Rosetten, die auf dem Boden oder an der Wand verklebt werden, bieten ein zusätzliches Maß an Sicherheit. Alle Fugen sind mit Hilfe einer Schweißschnur thermisch zu verschweißen.

Kein Platz für Keime, dank wannenförmiger Verlegung

Ebenso empfehlen wir die wannenförmige Verlegung mit fugenlosem Boden- und Wandübergang, geeignete Nassraumbeläge hierfür sind Granit Multisafe und Granit Safe.T. Bei dieser Verlegemethode wird der Bodenbelag direkt aus der Bahn an der Wand hochgezogen und an den Innen- und Außenecken thermisch verschweißt. So wird der gesamte Bodenbereich zu einer wasserdichten „Wanne“.

Durchdacht bis ins Detail: das passende Zubehör

Wichtig für eine wasserdichte Lösung ist nicht nur die sorgfältige Verlegung, sondern auch das richtige Zubehör. Am Beispiel des Bodenabflusses ist zu erkennen, wie wichtig es ist, auf ein systemkonformes Zubehör zurückzugreifen. Wir empfehlen die Verwendung von „Purus“ Systemabläufen von der Martin Ehmer GmbH:

Martin Ehmer GmbH
https://www.badablauf.de/Purus-Bad-und-Bodenablaeufe/index.html

Purus Bodenabflüsse sind so konstruiert, dass ein Höchstmaß an Funktionstüchtigkeit gewährleistet ist. Abgerundete Kanten stellen sicher, dass das Wasser abläuft und bieten eine optimale Haftung für die wasserdichte Verklebung des Bodenbelags. Ein Klemmring ist die perfekte Abdichtung zwischen Bodenbelag und Abfluss. Abflussgitter und -einsatz lassen sich problemlos herausnehmen und reinigen.

Verwenden Sie den richtigen Kleber!

Kleber für PVC Böden entfalten ihre volle Klebewirkung nur dann zuverlässig, wenn sie zum Bodenbelagsmaterial und zum Unterboden passen. Der Unterboden muss bestimmte Voraussetzungen erfüllen und gegebenenfalls entsprechend vorbereitet werden. Die Auswahl kompatibler Materialien und Produkte sollte ausschließlich durch einen erfahrenen Fachmann erfolgen. Wir geben Ihnen mit unserer Tarkett Klebstoffempfehlung Hilfestellung!

Referenzen

CH le Mans - Referenzobjekt Tarkett  Bodenbelag
CH le Mans - Frankreich

Lesen Sie mehr über das Le Mans Hospital Center und wie unterschiedliche Farbgestaltung die Orientierung erleichtert.

Hospital de Elda, Spanien - Bodenbelag - Referenzobjekt Tarkett
Hospital General de Elda - Spanien

Lesen Sie über die Neugestaltung der Intensivstation im Elda General Hospital in Alicante, Spanien, und wie die Bodenbeläge von Tarkett zu diesem Erfolg beigetragen haben.

Tarkett Atlantika Fitness Centre - Bodenbelag - Referenzobjekt Tarkett
Atletika Fitness-Center für Fitness & Entspannung - Russland

Das ATLETIKA Fitness-Center ist ein neuer Sportclub mit drei Filialen in der Stadt Kaliningrad, das dank des Raumzonenkonzepts grenzenlose Möglichkeiten für Bewegung und Inspiration bietet.

Hospital in Fontainebleau, France - Bodenbelag - Referenzobjekt Tarkett
Neues Krankenhaus in Fontainebleau - Frankreich

Entdecken Sie das neue Krankenhaus in Fontainebleau mit seiner warmen und einladenden Atmosphäre. Ausgestattet mit den einzigartigen und von der Natur inspirierten Bodenbelägen von Tarkett.

Weitere Themen

Tarkett Bodenbeläge - CO2 Rechner - CO2 Fußabdruck berechnen
CO2 Rechner. Berechnen Sie den CO2-Fußabdruck Ihres Projekts

Berechnen Sie den CO2-Fußabdruck Ihres Projekts und erfahren Sie, wie Sie mit Bodenbelägen von Tarkett und deren Recycling nach der Verwendung Ihre Auswirkungen reduzieren können.

Nachhaltige Gebäude
Mit Tarkett zur Green-Building-Zertifizierung

Hier erfahren Sie mehr darüber, wie Bauprojekte Green-Building-Zertifizierungen erhalten und wie Bodenbeläge von Tarkett einen Beitrag dazu leisten können

Tarkett Iconik Vinylböden für den Wohnbereiche
Lokal in Europa produziert für Qualität, der Sie vertrauen können

Tarkett produziert lokal in Europa: Herstellung hochwertiger und nachhaltiger Bodenbelagslösungen

Weiteres Interesse am Tarkett Nassraum-Konzept?

Unsere Kontakt-Adressen
Kontaktieren Sie uns!

Möchten Sie mehr über unsere Bodenbeläge erfahren oder einen persönlichen Beratungstermin vereinbaren? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf.