Rhön-Klinikum Campus Bad Neustadt

2018 | Bad Neustadt, Deutschland
Verwendete Kollektionen

Gesundheitswesen & Seniorenpflege

Knapp 60.000 qm Bodenfläche des RHÖN-KLINIKUM Campus erhielten einen widerstandsfähigen, pflegeleichten & hygienisch einwandfreien Belag. Verlegt wurden iQ Granit, Acczent Excellence & Eclipse Premium
Architekturbüro Kriesche Bad Neustadt / Saale
Designer/Architekt
Röhn Klinikum Herr Dip.Ing. Dirk Rohde
Auftragnehmer

Hybrid-Operationssäle mit bildgebenden Anlagen, roboterbasierte Röntgentechnik und digitale Tools wie zum Beispiel das Medical Cockpit sind nur einige von vielen futuristisch anmutenden Schlagwörtern, die für die Innovationskraft auf dem RHÖN-KLINIKUM Campus Bad Neustadt sprechen. In die zukunftsfähige Ausrichtung des Gesamtkonzepts sollten sich auch die Böden einfügen, selbstverständlich unter der Voraussetzung, dass alle Hygienenormen bezüglich des Infektionsschutzes und der Luftreinheit erfüllt werden.

„Die strengen hygienischen Bedingungen schränkten die Auswahl an Anbietern von Anfang an stark ein“, erklärt Diplom-Ingenieurin Katharina Dickas vom in Bad Neustadt ansässigen Architekturbüro B. Kriesche. „Umso erfreuter waren wir, mit Tarkett auf einen erfahrenen Spezialisten für Bodenbelagslösungen zurückgreifen zu können. Immerhin warteten nahezu 60.000 Quadratmeter Bodenfläche auf einen sicheren, widerstandsfähigen, komfortablen, pflegeleichten und vor allem hygienisch einwandfreien Belag.“

Für die 25.000 qm Bodenfläche in den OPs, der Intensivstation und in den Fluren kam bspw. iQ Granit zum Einsatz. Die knapp 7000 qm an Büroflächen, Speisesälen und Rezeption wurden mit der Acczent Excellence und die 23.500 qm an Patientenzimmern und Funktionsräumen mit der Kollektion Eclipse Premium ausgestattet.

Erfahren Sie mehr: Referenzflyer Rhön-Klinikum Campus